Erfolgreiche Teilnahme am 4. VR-Bank Cup in Pirmasens

Am vergangenen Samstag fand in Pirmasens zum vierten Mal der VR-Bank Cup statt. Nachdem wir schon in den vergangenen Jahren versucht hatten, am Turnier des ehemaligen Heimatvereins von unseren Abteilungsmitgliedern Eva und Sebastian teilzunehmen, haben wir es heuer zum ersten Mal geschafft. Wenn auch nur mit einer kleinen Delegation, sind am Freitag Verena, Eva und Sebastian aufgebrochen, um am Samstagmorgen erholt an den Start gehen zu können.

Begonnen wurde mit dem Mixed. Eva spielte mit ihrem Mannschaftskollegen Flo vom BCW Hütschenhausen, Verena spielte zusammen mit Sebastian im Mixed der A-Klasse. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Bericht zur Saison 16/17 TV Memmingen 2

Nachdem die zweite Mannschaft vom TV Memmingen in der Saison 15/16 mit dem 3. Tabellenplatz abschloss und dann nach einem Rückzug anderer Mannschaften spontan und überrascht in die Bezirksliga A aufstieg, wurde das mit Euphorie aber auch mit Respekt gesehen. Hochmotiviert war sich die Mannschaft sicher, die Herausforderung anzunehmen und in der Saison 16/17 die Liga zu halten. Umso ernüchternder verging ein Spieltag um den anderen, ohne dass Memmingen siegen konnte. Knappe Spielergebnisse ließen sich einfach nicht in einen Sieg umwandeln. Weiterlesen

Saisonfinale

Am letzten Spieltag der Saison 2016/17 galt es, unseren 2 Tabellenplatz in der Bezirksliga Süd gegen unsere beiden direkten Verfolger zu behaupten. Im ersten Spiel diese Doppelspieltags mussten wir gegen die SG Pfuhl/Ludwigsfeld antreten.

Die Partie begann mit den beiden Herrendoppeln. Hier konnten sich Christopher Geist und Sebastian Portz im ersten Herrendoppel gegen ihre Gegner in 3 Sätzen durchsetzten. Nicht so erfolgreich war das parallel laufende 2 Herrendoppel, gespielt von Boris Amann und Nico John, die sich in 2 Sätzen ihren Gegnern geschlagen geben mussten. Auch das Damendoppel (Verena Sepp / Carmen Maier) musste gegen die starken Gegnerinnen eine deutliche Niederlage hinnehmen. Weiterlesen

vorletzter Saisonspieltag

Am vergangenen Samstag fand der vorletzte Spieltag der Saison 2016/17 statt. Gespielt haben wir in Türkheim, zunächst gegen die Gastgeber den TV Türkheim I, im Anschluss gegen deren Partnermannschaft den TSV Mindelheim II.

Da die Türkheimer nur mit 3 Herren angetreten waren, lagen wir schon vor dem ersten Ballwechsel mit 2:0 in Führung. Begonnen wurde die Partie dann mit dem 1. Herrendoppel (Christopher Geist / Sebastian Portz) sowie dem Damendoppel (Verena Sepp / Carmen Maier). Beide Spiele wurden klar gewonnen. Im anschließenden 3. Herreneinzel, gespielt von unserem Ersatzmann Jan Schütz, der seinen Debüt in der ersten Mannschaft gab, ging es etwas knapper zu. Aber auch er konnte seine Partie in 3 Sätzen für sich entscheiden. Weiterlesen

6. Spieltag der ersten Mannschaft

Am vergangenen Wochenende kam es in der Bezirksliga Süd zum Duell zwischen dem Tabellenführer, der SG Kempten / Dietmannsried I und dem TV Memmingen I. Die Begegnung begann denkbar ungünstig und sowohl das 1. Herrendoppel (Christopher Geist / Sebastian Portz), als auch das 2. Herrendoppel (Boris Amann / Nico John) gingen, auch wenn man nicht ganz chancenlos war, verloren.
Auch im anschließenden Damendoppel (Verena Sepp / Carmen Maier) musste man sich dem starken Gegner geschlagen geben. Weiterlesen

Start in die Rückrunde

Unsere 1. Mannschaft ist am vergangenen Samstag mit einem 5:3 Sieg gegen den TV Neugablonz 2 erfolgreich in die Rückrunde gestartet. Damit steht die Mannschaft nun punktgleich mit dem Tabellenzweiten auf Tabellenplatz 3.

Ziel für die noch ausstehenden Partien ist es, möglichst viele Punkte einzufahren, um den Platz im oberen Tabellendrittel zu behaupten. Dies dürfte jedoch am nächsten Spieltag gegen den aktuellen Tabellenführer, die SG Dietmannsried/Kempten, ein schweres Unterfangen werden.

Unsere 2.Mannschaft musste zum Rückrundenstart eine deutliche Niederlage einstecken. Mit 0:8 wurde die Partie beim der SG TSV Trunkelsberg / TSV 1862 Babenhausen verloren.  Auch wenn das Ergebnis eindeutig erscheint, gingen einige Spiele denkbar knapp an die Gastgeber. Ein besonderer Dank geht an die kurzfristig eingesprungene Ersatzdame, die sich in ihrem erst zweiten Einsatz wacker geschlagen hat.

In den nächsten Partien wird es nun darum gehen, wichtige Punkte für den Klassenerhalt zu sichern.

2. BBV Regionalrangliste Süd

Am vergangenen Wochenende fanden rund 150 Kinder und Jugendliche den Weg nach Memmingen in die Turnhalle der staatlichen Realschule, wo die Badmintonabteilung des TV Memmingen das zweite südbayerische Ranglistenturnier ausrichtete. Hier ging es darum, die besten Spieler der Regierungsbezirke Schwaben, Oberbayern, Niederbayern und Oberpfalz zu ermitteln, welche sich dann weiter für die gesamtbayerische Rangliste qualifizieren können. Weiterlesen