Erfolgreicher Rückrundenauftakt der 1. Mannschaft

Am vergangenen Wochenende startete die Rückrunde in der Bezirksoberliga. Wir hatten den VfL Günzburg 1 zu Gast in heimischer Halle.

Leider mussten wir schon zu Wochenbeginn den Ausfall von Vanessa und Nico hinnehmen, für Nico kam Basti Vetter zu seinem ersten Saisoneinsatz.

5.Spieltag_19-20_2

Das 1. Herrendoppel spielten in gewohnter Besetzung Christopher und Sebastian. Nachdem der erste Satz noch knapp mit 19:21 an die Gäste ging, konnte sich unsere Doppelpaarung im 2. und 3. Satz durchsetzen und das Spiel für sich entscheiden. Ebenfalls eine enge Partie lieferte sich unser 2. Herrendoppel mit unserem Ersatzherrn Basti an der Seite von Boris. Leider konnten sie sich trotz einer starken Leistung nicht mit einem Sieg belohnen und mussten sich mit 21:23 und 19:21 geschlagen geben. Nachdem wir für Vanessa keine Ersatzdame finden konnten, ging das Damendoppel leider kampflos an die Gäste aus Günzburg. Dadurch konnte Simone direkt mit ihrem Dameneinzel starten. In diesem unterlag sie allerdings in 2 Sätzen ihrer in dieser Saison bisher noch ungeschlagenen Gegnerin. Somit lagen wir nach den ersten Spielen mit 1:3 in Rückstand.

Nun folgten noch das Mixed und die 3 Herreneinzel. Zunächst starteten Simone mit Boris im Mixed, Basti im 3. Herreneinzel und Christopher im 1. Herreneinzel in ihre Partien. Alle 3 Spiele gingen über die volle Distanz von 3 Gewinnsätzen, das Glück war diese Mal aber auf unserer Seite, so dass wir uns alle 3 Punkte sichern konnten. Somit war die Partie gedreht und wir lagen nun mit 4:3 in Führung. Im abschließenden 2. Herreneinzel von Sebastian galt es nun, mit einem Sieg 2 Punkte für uns zu sichern. Auch diese Partie war hart umkämpft und Sebastian musste nach knapp gewonnenem ersten Satz (21:19) und einem ebenso engen, aber verlorenen 2. Satz (19:21) in den alles entscheidenden 3. Satz. Dort konnte er sich auf seine Stärken besinnen und mit einem klaren 21:11 Sieg das Spiel für sich entscheiden.

Somit konnten wir die Partie mit 5:3 gewinnen und uns somit zum Rückrundenauftakt 2 Punkte sichern.

-> Tabelle

5.Spieltag_19-20_1

5.Spieltag_19-20_3